Wellengeneratorsysteme von ABB unterstützen zehn COSCO-Containerschiffe mit Energieeffizienz

  • ABB hat seinen ersten Auftrag von COSCO Shipping, Chinas größter Reederei, für Permanentmagnet-Wellengeneratorsysteme erhalten
  • Im Vergleich zu herkömmlichen Dieselaggregaten (einzelne Einheit) spart das Permanentmagnet-Wellengeneratorsystem bis zu 17 % Kraftstoff.
  • Die verbesserte Energieeffizienz unterstützt die Dekarbonisierungsbestrebungen von COSCO Shipping und die Einhaltung der bevorstehenden EEXI- und CII-Vorschriften

ABB hat von der Werft COSCO Shipping Heavy Industry (Yangzhou) Co. Ltd. einen bahnbrechenden Vertrag über die Ausrüstung von 10 Containerschiffen der China COSCO Shipping Corporation Limited mit ihren Permanentmagnet-Wellengeneratorsystemen erhalten. Die Vereinbarung bestätigt erneut die wachsende Attraktivität der Systeme als marktreifer Weg zu einer höheren Schiffseffizienz. Der Auftrag, der bis Ende 2025 ausgeliefert werden soll, umfasst Systeme für sechs 14-TEU-Schiffe und vier 000-TEU-Schiffe.

Die International Maritime Organization (IMO) führt neue regulatorische Standards ein – den Energy Efficiency Index for Existing Ships (EEXI) und den Carbon Intensity Indicator (CII) – die im Januar 2023 in Kraft treten. Der Permanentmagnet-Wellengenerator von ABB wird COSCO-Schiffen helfen Erreichen der erforderlichen Effizienzniveaus sowie CII-Bewertungen, die reduzierte THG-Emissionen belegen.

Die Auswahl von COSCO Shipping an Permanentmagnet-Wellengeneratorsystemen von ABB ist die neueste in einer Reihe bedeutender Zulassungen für die Technologie. Der Vertrag folgt einer Reihe von Bestellungen von RoRo-, RoRo-, Massengutfrachter- und Containerschiffseignern, die das hocheffiziente System spezifizieren, dessen Permanentmagnettechnologie die Vorteile der Generatoren im Vergleich zu herkömmlichen Baumlinien auf ein neues Niveau hebt .

Wellengeneratoren mit Permanentmagnet-Technologie bieten einen um 3-4 % höheren Wirkungsgrad, niedrigere Wartungskosten und eine bis zu 20 % geringere Stellfläche im Vergleich zu herkömmlichen Wellengeneratorsystemen, die auf synchroner Erregung basieren. In Kombination mit dem fortschrittlichen ACS 880-Antrieb von ABB, der maximale Funktionalität und Flexibilität in Hybridisierungsanwendungen garantiert, kann die Technologie die Energieeffizienz um ein weiteres Prozent steigern. Darüber hinaus bieten Permanentmagnet-Wellengeneratoren im Vergleich zu Hilfsdieselgeneratoren eine um bis zu 17 % bessere Energieeffizienz während der Fahrt.

„ABB unterstützt Chinas Schifffahrtsindustrie seit fast zwei Jahrzehnten, und wir sind stolz darauf, bei diesem bahnbrechenden Projekt mit COSCO Shipping, der größten Reederei des Landes, zusammenzuarbeiten“, sagte Michael Christensen, Global Segment Manager Dry Cargo, ABB Navy & Ports. „Während wir unsere lokalen Kapazitäten weiter ausbauen, um unsere Kunden besser bedienen und ihnen helfen zu können, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, wird unsere Permanentmagnettechnologie eine wichtige Rolle spielen. »

Automatisierung der ABB-Prozesse ist führend in den Bereichen Automatisierung, Elektrifizierung und Digitalisierung für Prozess- und Hybridindustrien. Wir bedienen unsere Kunden mit einem breiten Portfolio an End-to-End-Produkten, -Systemen und -Lösungen, darunter unser führendes verteiltes Steuerungssystem, Lifecycle-Software und -Services, branchenspezifische Produkte sowie Mess- und Analyse- und Schiffsangebote. Als weltweite Nr. 1 auf dem Markt nutzen wir unsere umfassende Fachkompetenz, unser vielfältiges Team und unsere globale Präsenz und engagieren uns dafür, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, ihre Kapitalrendite zu verbessern und einen sicheren, intelligenten und nachhaltigen Betrieb zu führen. go.abb/prozessautomation

ABB ist ein Technologieführer in den Bereichen Elektrifizierung und Automatisierung und ermöglicht eine nachhaltigere und ressourceneffizientere Zukunft. Die Lösungen des Unternehmens verbinden technisches Know-how und Software, um die Art und Weise zu optimieren, wie Dinge hergestellt, bewegt, angetrieben und betrieben werden. Aufbauend auf mehr als 130 Jahren herausragender Leistung setzen sich die mehr als 105 Mitarbeiter von ABB dafür ein, Innovationen voranzutreiben, die den industriellen Wandel beschleunigen. www.abb.com